Bauen und Modernisieren

Wie teuer Energie geworden ist, sehen wir jedes Jahr an der hohen Nebenkostenabrechnung. Kein Wunder also, dass "Energieeffizienz" bei vielen Bauherren ganz oben auf der Wunschliste steht. Doch wie baut oder renoviert man eigentlich energieeffizient? Hier finden Sie einige hilfreiche Tipps zu diesem Thema.

 

Hausbau nach der Sonne

Sonnenenergie nutzen ganz ohne Solarkollektoren
Wer sein Haus nach der Sonne ausrichtet spart Energie, denn nach Süden ausgerichtete Wohnräume benötigen weniger Heizwärme als die Räume an der Nordseite.
Große Fenster bringen einen zusätzlichen solaren Gewinn.

Eigene Stromerzeugung

Erneuerbare Energien erobern die Haushalte
Selbstproduzierter Ökostrom wird immer populärer. Immer weniger Menschen wollen von den Stromkonzernen abgängig sein. Das eigene Solaranlagenwerke oder Blockheizkraftwerke bieten macht sie unabhängiger.

Alternative Heizung

Regenerative Energie auch für die Heizungsanlage
Solarthermie, Wärmepumpen oder Biomasseheizungen sind neue innovative und alternative Heizungen, die in Neubauten sogar schon Vorschrift sind.

Wasser-Versorgung

Regenwasser ist eine kostenlose Alternative
Das gute Trinkwasser ist für die Toilettenspülung, den Garten oder auch die Waschmaschine viel zu schade. Abhilfe kann durch eine Regenwasserzisterne geschaffen werden. Auf diese Weise lassen sich 50 Prozent des Trinkwassers durch kostenloses Regenwasser ersetzten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bauemotion.de